Mit Hilmar Klute auf die Reise

Manchmal können wir euch hier auch extrem aktuelle Literatur präsentieren, beispielsweise den ersten Roman von Hilmar Klute. Er hört auf den Namen "Was dann nachher so schön fliegt" und nimmt den Leser mit auf eine unterhaltsame Reise durch Berlin, Paris, die Literatur der deutschen Nachkriegszeit und vor allem natürlich das Ruhrgebiet.